Close
Enter your search into one or more of the boxes below:
You can refine your search by selecting from any of the options below:
Search
Sprachliches im Blickfeld des Wissens: Grammatische Kenntnisse von Schulerinnen und Schulern
Foyalty 441

Sprachliches im Blickfeld des Wissens: Grammatische Kenntnisse von Schulerinnen und Schulern (Hardback)

£145.50
To Order. Estimated despatch in 1-3 weeks.
Email me when back in stock

Synopsis

Der Wert von grammatischem Wissen und Grammatikunterricht fur die Ausbildung sprachlicher Fahigkeiten ist umstritten. Das ist mit gutem Grund so und droht doch gleichzeitig die reflexive Komponente erstsprachlicher Bildung zu entwerten. Die Studie zeigt anhand vorliegender empirischer Untersuchungen, dass grammatisches Wissen nicht mit expliziten schulgrammatischen Kenntnissen gleichgesetzt werden darf. Soweit in diesem Wissen wirklich Sprachliches in das Blickfeld kommt, liegt ihm spezifisch syntaktische Information zugrunde, die ohne Beteiligung grammatischer Analysen gewonnen wurde. Es wird ein empirisches Verfahren entwickelt, welches darauf abzielt, das Vorliegen solcher Information unmittelbar, also ohne Verwendung schulgrammatischer Termini, zu erfassen. Auf seiner Grundlage werden Daten in Haupt- und Realschulklassen der Jahrgangsstufen 5-7 erhoben. Die Ergebnisse sprechen dafur, dass syntaktische Information fast ubiquitar zuganglich ist, dass ein Umgang mit ihr, der sie zuverlassig verfugbar werden lasst, aber gleichwohl erlernt werden muss. Hier liegt der Punkt, in dem sich erfolgreiche und weniger erfolgreiche Lerner unterscheiden. Die Befunde werden in einem Datenmodell interpretiert, das auf der Annahme beruht, dass das Entstehen spezifisch syntaktischer Information Ergebnis einer Art von Resonanz rezenter sprachlicher Muster ist. Fur den muttersprachlichen Grammatikunterricht ergibt sich, dass seine indirekten Einflusse auf sprachliches Lernen moeglicherweise groesser sind als die direkten. Ein methodischer Neuansatz koennte darin liegen, mit grammatischen Problemen und sprachlichen Intuitionen unmittelbar, ohne Umweg uber schulgrammatische Klassifikationen, zu arbeiten.

EducationLanguages with Grant & CutlerLearning & Reference By SubjectLanguages with Grant & CutlerLinguistics Publisher: De Gruyter Publication Date: 01/01/2005 ISBN-13: 9783484312548  Details: Type: Hardback Format: Books
Availability: To Order. Estimated despatch in 1-3 weeks.  

More books by Reinold Funke

Leave Review

Delivery

Delivery Options

All delivery times quoted are the average, and cannot be guaranteed. These should be added to the availability message time, to determine when the goods will arrive. During checkout we will give you a cumulative estimated date for delivery.

Location 1st Book Each additional book Average Delivery Time
UK Standard Delivery FREE FREE 3-5 Days
UK First Class £4.50 £1.00 1-2 Days
UK Courier £7.00 £1.00 1-2 Days
Western Europe** Courier £17.00 £3.00 2-3 Days
Western Europe** Airmail £5.00 £1.50 4-14 Days
USA / Canada Courier £20.00 £3.00 2-4 Days
USA / Canada Airmail £7.00 £3.00 4-14 Days
Rest of World Courier £22.50 £3.00 3-6 Days
Rest of World Airmail £8.00 £3.00 7-21 Days

** Includes Austria, Belgium, Denmark, France, Germany, Greece, Iceland, Irish Republic, Italy, Luxembourg, Netherlands, Portugal, Spain, Sweden and Switzerland.

Delivery Help & FAQs

Returns Information

If you are not completely satisfied with your purchase*, you may return it to us in its original condition with in 30 days of receiving your delivery or collection notification email for a refund. Except for damaged items or delivery issues the cost of return postage is borne by the buyer. Your statutory rights are not affected.

* For Exclusions and terms on damaged or delivery issues see Returns Help & FAQs

You might also like

Draft No. 4: On the Writing Process
(Paperback)
John McPhee
 
 
£11.99
 
Mind Matters in SLA
(Paperback)
Clare Wright; Thorsten Piske; Martha...
 
 
£39.95
 
© W&G Foyle Ltd
Foyles uses cookies to help ensure your experience on our site is the best possible. Click here if you’d like to find out more about the types of cookies we use.
Accept and Close